Traunsteiner Christkindlmarkt war ein voller Erfolg!

Wir waren letztes Wochenende am Traunsteiner Christkindlmarkt am Stadtplatz vertreten und haben uns über die zahlreichen Besucher an unserem Stand sehr gefreut! Viele Besucher kamen und haben sich mit Weihnachtsgeschenken für sich selbst oder ihre liebsten eingedeckt. Auch freuen wir uns besonders, dass diese Gelegenheit immer wieder genutzt wird, um uns von unseren ehemaligen Bewohnern zu berichten.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, Spendern und Besuchern für dieses erfolgreiche Wochenende.

Der ganze Erlös kommt natürlich wie immer unseren Tieren zugute!

Vortrag "DIE ZWEITE CHANCE Hunde mit Vergangenheit"

Am 25.03.2018 durften wir mit den Autorinnen und Hundeexpertinnen Inga Böhm-Reithmeier und Katharina von der Leyen eine Veranstaltung organisieren, deren Umsatz zum Teil direkt an das Tierheim gespendet wurde. Wir bedanken uns bei den beiden für einen sehr kurzweiligen und interessanten Nachmittag und sind froh das die Veranstaltung so gut besucht war. Auch von anderen Tierheimen und Organisationen waren viele Tierpfleger und Ehrenamtliche anwesend, was uns sehr gefreut hat. 

Buchvorstellung 'Die zweite Chance'

Unbenannt.jpg

Die Hundetrainerin Inga Böhm-Reithmeier, die unserem Tierheim schon oft helfend zu Seite stand, hat, in Zusammenarbeit mit Katharina von der Leyen, ein Buch über Hunde mit Vergangenheit veröffentlicht. 

Jeder Tierheimhund bringt eine Geschichte mit, die ihn geprägt hat. Dieser umfassende Erziehungs- und Verhaltensratgeber vermittelt das besondere Know-how, das Besitzer von Hunden aus zweiter Hand brauchen, von der Eingewöhnung über Bindungsaufbau bis zu Verhaltensauffälligkeiten. Viele Fallbeispiele aus der Praxis der Autorinnen zeigen, wie man bei Problemen angemessen reagiert. 

Weitere Infos finden Sie hier

Das Tierheimteam wünscht eine Frohe Adventszeit!

 Wir wünschen allen Gönnern, Helfern, Freunden und Mitgliedern eine fröhliche und besinnliche Adventszeit und wollen Danke sagen für die Hilfe die uns das ganze Jahr erreicht hat. Ohne die vielfältige Hilfe wäre unsere Arbeit in diesem Umfang nicht möglich, das ist uns bewusst. Vielen Dank!                                ( Bild von Oliver Hollmotz)

Wir wünschen allen Gönnern, Helfern, Freunden und Mitgliedern eine fröhliche und besinnliche Adventszeit und wollen Danke sagen für die Hilfe die uns das ganze Jahr erreicht hat. Ohne die vielfältige Hilfe wäre unsere Arbeit in diesem Umfang nicht möglich, das ist uns bewusst. Vielen Dank!                                (Bild von Oliver Hollmotz)

Spendenbaum

Am Tag der offenen Tür 2016 konnten wir endlich unser neues Hundehaus präsentieren. In den dazugehörigen Aussenanlagen fehlte es noch an Bepflanzung, weshalb wir diesen Tag genutzt haben, zu einer zweckgebundenen Spendenaktion aufzurufen um Bäume und Sträucher für die Aussenzwinger anzuschaffen. Um uns bei den Spendern zu bedanken haben wir uns entschieden, diese im Tierheim zu verewigen und haben uns hierfür Hilfe in Form unseres Sprayers Andi geholt. Dieser hat in viel Arbeit einen "Spendenbaum" erarbeitet und ihn groß im Gang zum Katzenhaus an die Wand gebracht. Wir bedanken uns bei den vielen Spendern für die vielen echten und natürlich bei Andi für den gesprayten Baum!

DSC_0202.JPG

Neues Geflügelgehege im Tierheim

Im Juli wurden im Landkreis 30 Laufenten gefunden, die dann bei uns abgegeben wurden. Die Tiere waren zuerst provisorisch untergebracht, und durften dann bald in ein neu gestaltetes Gehege mit Stall umziehen.

IMG_0002 (002).jpg