Sie haben ein Tier gefunden

animal-dog-garden-6460.jpg

Wir kümmern uns um die Versorgung und Rückführung von Fundtieren, die im Landkreis Traunstein gefunden wurden.

Fundtiere werden von uns vormittags zwischen 8:00 Uhr und 12:00 Uhr bzw. nachmittags zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr aufgenommen, ausserhalb dieser Zeiten wenden Sie sich bitte an die zuständige Gemeinde (Fundort) oder die Polizei. Es existiert hierfür ein Notfallplan zur tierschutzgerechten Unterbringung durch die Behörden.

Verletzte Tiere, die medizinische Hilfe benötigen, sollten umgehend in eine Tierklinik oder zu einem Tierarzt verbracht werden. (Notdienst TS, Dr. Ebenböck 0861/2090466)

Hinweis:
Fundtiere müssen nach § 965 BGB der zuständigen Behörde, in diesem Fall dem Tierheim, gemeldet oder übergeben werden. Falls Sie das Tier selbst betreuen möchten, setzen Sie sich bitte mit den § 965 bis § 984 BGB auseinander um eventuelle Fragen zum Fund und Eigentumserwerb zu beantworten.

Nutzen Sie zur Meldung eines Fundes bitte Untenstehendes Kontaktformular, für eventuelle Fotos bitte zusätzlich unsere E-Mailadresse: office@tierheim-traunstein.de

Fragen beantworten wir Ihnen gerne telefonisch unter: 0861/3949


Ich habe ein Tier gefunden:

Datenschutz *
Veröffentlichungserlaubnis *
Weitergabe der Kontaktdaten an Besitzer